Virtueller Infoabend der Grünen zum Thema Energie

Pressemitteilung

Am Mittwoch, 19.5.21 um 19 Uhr findet der virtuelle Infoabend „Faktencheck Windenergie“ mit Windkraftentwickler Peter Beermann aus München statt.

Frischer Wind bringt uns voran. Genauso ist die Nutzung von mehr Windkraft ein zentraler Punkt, um die Energiewende voranzubringen. Aber wenn die Pläne konkret werden, werden doch immer wieder viele Einwände vorgebracht.

Um in dieser Lage die Diskussion zu versachlichen lädt der Grünen-Ortsverband Schrobenhausener Land zu einem Vortrag ein zum Thema „Faktencheck Windenergie“.

Referent des Abends ist Peter Beermann, der mit seiner Firma Beermann Energiesysteme GmbH insgesamt zehn Bürgerwindprojekte betreut. Er wird eingehen auf die Bedeutung der Windkraft für die Energiewende, vor allem aber auf die zu erwartenden Auswirkungen von Windkraftanlagen auf Gesundheit und Tierschutz. Außerdem stellt er dar, wie die Kommunen oder auch die Bürgerinnen und Bürger selbst vor Ort von Windrädern profitieren können. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Aufgrund der Corona-Pandemie muss die Veranstaltung leider als Onlinemeeting durchgeführt werden. Der Ortsverband Schrobenhausener Land stellt allen Interessierten einen Zugang zur Veranstaltung zur Verfügung. Ein Computer mit Internetverbindung und Browser ist dafür ausreichend.

Interessenten erhalten die Zugangsdaten beim Vorstand unter office@gruene-sob.de oder über das grüne Telefon 0178 80 48 79.

Referent: Peter Beermann führt als Geschäftsführer in zweiter Generation das Familienunternehmen BEERMANN Energiesysteme GmbH in München, das sich mit Vorplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Beratung und Betriebsführung von Windenergieanlagen beschäftigt.

Verwandte Artikel