Wahl des Stimmkreiskandidaten

Gestern haben wir Dr. Rupert Ebner als unseren Stimmkreiskandidaten für den Landtag nominiert.
Wir freuen uns über die Kandidatur von Dr. Rupert Ebner. Mit ihm konnten wir für unseren Stimmkreis einen Direktkandidaten gewinnen, dessen Argumente und Überzeugungen schon weit über die Region 10 hinaus Gehör und Anklang finden. Das ist von so besonderer Bedeutung, weil seine Themen wesentliche Lebensbereiche betreffen, die für jeden von uns ein Thema sein müssen.
Rupert Ebner war Vizepräsident der bayerischen Landestierärztekammer. Weil er keine Möglichkeit sah, die systembedingten Missstände innerhalb der Nutztierwirtschaft zu beenden trat er von allen seinen Ämtern in der Standespolitik zurück und setzt sich seitdem für die Agrar-Wende und gegen die Industrialisierung von Landwirtschaft und Nutztierhaltung ein.
Außerdem engagiert sich Dr. Rupert Ebner seit 18 Jahren für Slow Food Deutschland.

Verwandte Artikel