neuburg

Gerhard Kennenlernen im Kunstquartier

Bei Glühwein und Stollen hat man am nächsten Samstag, 14.12.2019, von 16:00 – 19:00 Uhr im Kunstquartier (Rohreck, Theresienstrasse 183) die Gelegenheit, für einen guten Zweck Kunstwerke und Weihnachtsschmuck zu erwerben und mit dem OB-Kandidaten der Grünen in Neuburg, Gerhard Schoder, ins Gespräch zu kommen.
Das Kunstquartier wird betrieben von Susanne Bergbauer und weiteren Künstlern, die zukünftig die Räumlichkeiten für verschiedene Veranstaltungen, Events, Kurse und Workshops zur Verfügung stellen.
Fünfzig Prozent der Umsätze aus dem Kunstverkauf kommen der Stiftung Dechentreiter zugute, die das Irene-Salimi-Kinderhospital in Kabul unterstützt.

Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen »

Antrag zur Erneuerung des Verkehrskonzeptes in Neuburg

Am 6.11.2019 hat die Neuburger Stadtratsfraktion der Grünen einen Antrag eingereicht, um noch im Jahr 2020 das (Fahrrad-)Verkehrswegekonzept Neuburgs zu überarbeiten. Wir wollen, dass die Bürger und Gewerbetreibenden in den Prozess einbezogen sind, und dann zügig (noch in 2020!) die Umsetzung beginnt. Aufenthaltsqualität und Barrierefreiheit müssen dabei eine wichtige Rolle spielen.

Die Neuburger SPD-Fraktion unterstützt inhaltlich und mit ihren Stimmen – ein gutes Beispiel fraktionsübergreifender Zusammenarbeit für die Sache und für Neuburg, selbst im Wahlkampf.

Hier finden Sie den kompletten Antrag zur Erneuerung des (Fahrrad-)Verkehrskonzepts zum Nachlesen.

Update 10.11.2019: Beispielhaft zum Nachlesen das Radverkehrskonzept aus 2013 der Stadt Schrobenhausen.

Weiterlesen »